Haustierrassen

Unsere Haustierrassen haben alle etwas gemeinsam: sie sind alte, robuste Rassen, die sich durch Genügsamkeit und Robustheit auszeichnen. Sie eignen sich alle ganz speziell zur extensiven Haltung, Weidehaltung ist nicht nur möglich sondern fördert auch in großem Maß die Tiergesundheit. Die Auswahl hat natürlich auch mit den klimatischen Gegebenheiten unserer Region zu tun, daher haben wir nur Rassen gewählt, die entweder ehemals hier heimisch waren oder die durch ihre Voraussetzungen besonders gut in unser Klima passen.

Unsere Tiere werden in der Vegetationszeit alle auf Weiden gehalten und verbringen nur den Winter im Offenstall. Je nach Futterangebot und Witterung bleiben unsere Tiere so lange wie möglich draußen auf den Weiden.